Startseite
    beziehungsambivalenz
    vom radiergummi zum bleistift
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/chaoswirrwarr

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Der Marsianer und die Venusianerin.....

...meine Vorbereitungsphase Halbmarathon!!!

...und mal sehen, was mir sonst noch alles einfällt!

Alter: 47
 

Ich mag diese...
Musiker: Nick Beggs, ein alter Schwarm aus meiner Teeniezeit.
Lieder: viele
Sendungen: Ally McBeal, Desperate Housewives, Sex and the City
Filme: Pulp Fiction, Malice und, und, und....
Schauspieler: viele
Bücher: viele
Autoren: viele
Sportarten: Laufen
Sportler: ich
Hobbies: Laufen, Motorradfahren, soziale Kontakte, manchmal malen,
Orte: Ich liebe London.



Werbung



Blog

auweia. meine gesundheit ist momentan echt in gefahr. ich habe heute nachmittag einen kleinen unfall gehabt. mir ist der provisorische verschluss unseres schuppens (ein brett) mit schmackes auf den rücken geballert. ich habe mich gebückt, wollte den rasenmäher aus dem schuppen holen. hab das brett senkrecht gestellt. als ich unten war, mit gebücktem rücken, machte es "päng". ich hab gedacht mich hätte jemand niedergeschlagen. was für schmerzen! ich bin weinend zurück ins haus, hab mich aufs sofa geschmissen und dachte ich hätte meinen rücken gebrochen. mittlerweile tippe ich auf leichte prellung. glück gehabt. aber auweia. was kommt als nächstes. will endlich wieder regelmässig laufen, um meinen trainingsplan einhalten zu können. wollte ich ab nächste woche recht streng sehen. mal sehen. was hab ich denn gerade alles. erkältung. dadurch wenig luft. geschwollener linker fussknöchel. reste einer bindehautentzündung, die mit cortisontropfen behandelt wird achja und dann hab ich noch ohrenschmerzen. ziemlich nervige ohrenschmerzen. und nun noch ne prellung im rücken. ich fass es nicht. na, nur gut, dass diese ganzen wehwehchen nicht nacheinander gekommen sind. dann hätte ich für dieses jahr laufen komplett vergessen können, schätze ich. werde mal gucken, dass ich morgen ausruhe und dann ab nächster woche nach plan trainiere.

drückt mir mal die daumen, dass mich nicht das nächste gesundheitliche problem ereilt.....ich bin auch ein pechvogel momentan, auweia.

darauf trink ich mir jetzt erst mal ein glas rotwein. prost!

 

 

18.8.07 22:05


er ist da! und bleibt bis mittwoch.

juhuuuu. ralf ist da und bleibt bis mittwoch morgen. leider ist er nicht ganz so herzlich, wie ich mir das wünschen würde. aber er ist halt nicht so. ich bin schmusig. und versuch ihm das auch zu zeigen. ich habe gehört, wie er mit seiner ex telefoniert hat. habe auf diesem wege erfahren, dass er a. bis mittwochmorgen bleibt und b. nächstes wochenende nicht nach hause kommt. okay. ich finde es schön, dass er da ist und hoffe, dass wir uns gut verstehen. morgen fahren wir die kinder in der kur besuchen. ist ca. 1 stunde fahrtstrecke, als gut zu erreichen.
18.8.07 21:58


Knöchel und Erkältung

Oh, nein. Mein Knöchel. Mist, Mist, Mist. Hab mir gerad ne Bandage aus der Apotheke geholt und noch ne Salbe um das Problem zu lösen. Meine Erkältung schreitet auch voran, meine Peakflowwerte sind 10% schlechter als gestern. Umpf. Aber so ist das eben. Ich werde mein Ziel trotzdem erreichen, da bin ich sicher.

18.8.07 12:25


er hat angerufen. um 16.00 uhr! und mir mitgeteilt......dass er erst morgen kommt.

dafür bleibt er bis dienstag. dann hab ich wenigstens den montag abend noch mit ihm, das ist gut! was ich davon halten soll, weiss ich nicht.

er war nett. hat mir erzählt, dass er noch keine wohnung gefunden hat und noch in dem hotel wohnt.

(stimmt!)

ich werd heute relaxen und versuchen meine erkältung in den griff zu kriegen.

17.8.07 16:18


brummel. halb zwei. freitagnachmittags und keine nachricht von sam, äh ralf. letztes lebenszeichen war mittwoch eine email. montag ebenfalls eine email. ein anrufversuch am mittwoch, okay. will ja fair sein. 2 unbeantwortete sms. 1 unbeantwortete sms. bin ich übertrieben misstrauisch seit dem seitensprung?

weiss schon gar nicht mehr was normal ist und was nicht.

jedenfalls hab ich mich erkältet. umpf. nase ist zu. hab asthma. ist mist. werd mich nachher auf sofa hauen. nix tun. und versuchen nicht zu sehr zu warten.

17.8.07 13:33


immer noch keine nachricht

hab mich etwas abgeregt. aber immer noch keine sms. keine mail. kein anruf. kommt er? kommt er nicht? er hatte zwar vor einer woche gesagt, dass er kommen würde, aber naja. vorsichtig formuliert kann man sich auf diese äusserungen nicht immer so 100% verlassen.

seine kinder sind nicht da. mal wieder (!) mutter-kind-kur. d.h. also wenn er dieses we kommt, dann wegen mir. wenn er nicht kommt, fange ich langsam wirklich an mir gedanken zu machen. ich möchte aber ja nicht negativ denken und geh deshalb davon aus, dass er irre viel zu tun hat. und er einfach noch nicht dazu gekommen ist, sich zu melden bzw gar keinen kopf dafür hatte und nachher kundtut, dass er sich irre freut.

positiv denken! chakka! ooooooohhhhhhhhmmmmmmmmmm.

mental gehts mir heute recht gut. freu mich auf den freien nachmittag. hab ne dvd zuhause. krieg der welten mit lecker-schmecker tom cruise, hab ich noch nicht gesehen. werd mir milchreis kochen (hab sone schnellmischung) und dann relaxen. und mich überraschen lassen, ob ralf sich ne ausrede einfallen lässt, wieso er nicht kommen kann,

oder ob er meldung macht, wann ich ihn abholen darf.

das leben ist spannend. im moment für meinen geschmack zu spannend!

17.8.07 09:52


lauftraining abgebrochen...erkältet

oh manno. nun bin ich wieder hochmotiviert, trotz leicht schmerzendem knöchel und nun hats mich voll erwischt. erkältung. die nase lief heute morgen schneller als ich. mist. bei mir bedeutet das dann immer gleich keine luft, bzw. nicht genügend luft zum laufen. (asthma!) aber gut. positiv denken. immerhin ne halbe stunde trainiert. wenn ich mich heute auskuriere, kann ich samstag und sonntag noch einiges reissen. also. halb so schlimm, gesundheit geht vor.

marias gesicht war auch nicht mehr wirklich geschwollen.

17.8.07 09:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung